Drucken

Die Fortsetzungskurse

Hat man den Grundkurs mit Erfolg durchlaufen, kann es gleich weiter gehen. Wöchentliche Kurse finden derzeit schon in Hamburg-Bergedorf, Elmshorn, Flensburg, Kellinghusen, Agathenburg und Pinneberg statt. Feste Kurse in Münster, Neumünster und Bremen sind in Vorbereitung. 

Voraussetzung und Beiträge
Voraussetzung für die Teilnahme am Fortsetzungskurs ist ...

die erfolgreiche Ablegung der Kampfausweisprüfung am Ende des Grundkurses, sowie die Beantragung des Kampfausweises.  Die monatlichen Beiträge für das Training in einem der Fortsetzungskurse betragen 25 - 35 Euro, je nach Standort.

 

Das Ziel der Kurse

Der Lerninhalt der Kurse ist ganz einfach: Es soll so spektakulär und martialisch und brutal aussehend aufeinander eingeschlagen werden, wie es nur geht. Dabei ist fast alles erlaubt: Schubsen, Treten, Schlagen, Rempeln, und so weiter. Und das Ganze sicher und verletzungsfrei. Wie das geht, zeigen wir Euch in den Kursen.

 

Die Termine und Trainingsorte

MONTAGS-Kurs für Fortgeschrittene in Bergedorf (Bergedorf I)

Montags findet in der Zeit von 20:00 - 22.00 Uhr in der Schule (Mendelstraße 6, 21031 Hamburg Lohbrügge) ein weiterer Fortsetzungskurs im Osten von Hamburg statt. Der Trainer ist Heiko Schulze, der auch den Dienstagskurs in Pinneberg leitet.  Freie Plätze auf Anfrage. (18.10.14) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   

DIENSTAGS-Kurs für Fortgeschrittene in Bergedorf  (Bergedorf II) 

Dienstags findet in der Zeit von 20.00 - 22.00 Uhr in der Schule (Mendelstraße 6, 21031 Hamburg-Lohbrügge) ein Fortsetzungskurs statt . Trainerin ist Larissa Landahl. Es stehen noch einige Plätze zur Verfügung. (18.10.14)  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DIENSTAGS-Kurs für Fortgeschrittene in Pinneberg

Der Kurs findet dienstags von 20.15 Uhr bis 21.45 Uhr in der Turnhalle am Rübekamp in Pinneberg statt. Es sind wenige Plätze frei. (18.10.14)

 Der Trainer ist Heiko Schulze. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

MITTWOCHS-Kurs für Fortgeschrittene in Flensburg

Dieser Kurs pausiert leider, neue Kämpfer und Interessenten melden sich bitte beim Trainer. Wir sind derzeit auf der Suche nach einer neuen Hallenzeit. (18.10.14) Der Trainer ist Dirk Thurau. Für die Anmeldungen ist nur eine E-Mail erforderlich.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

DONNERSTAGS-KURS für Fortgeschrittene in Neumünster

in der Turnhalle der Wichern-Schule, Meisenweg 51, 24537 Neumünster von 20.00 - etwa 21.45 Uhr. Es sind ausreichend Plätze verfügbar (18.10.14). Trainer ist Flemming von Seht, bei Interesse bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

DONNERSTAGS-Kurs für Fortgeschrittene in Agathenburg 

Wir nutzen jeweils donnerstags von 20-22 Uhr die Räumlichkeiten des "Karate Dojo", Lieth 7, 21684 Agathenburg. Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Der Trainer ist Alexander von Appen. Aufgrund der Hallengröße sind nur noch wenige Plätze frei.(14.10.14) Bei Interesse bitte eine Mail senden an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

FREITAGS-Kurs für Fortgeschrittene in Kellinghusen

Niels leitet seit April 2009 in Zusammenarbeit mit dem Aikido-Club Kellinghusen (www.aikidoclubkellinghusen.de) den zweiten Fortgeschrittenenkurs. Der Kurs findet immer Freitags in der Zeit von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr statt. Die navifähige Anschrift ist Emil Firla-Halle, Stechelsweg 8, 25548 Kellinghusen. Es besteht die Möglichkeit im Stechelsweg beim Kindergarten zu parken. Jeder Kämpfer mit einem Kampfausweis kann dort mitkämpfen.  Es sind derzeit noch ausreichend Plätze frei. (18.10.14) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

FREITAGS-Kurs für Fortgeschrittene in Elmshorn

Der Kurs findet jeden Freitag in der Zeit von 20.00 - 22:00 Uhr in der Gymnastikhalle Koppeldamm in der Boje-C.-Steffen-Gemeinschaftsschule (Koppeldamm 50 / 25335 Elmshorn) statt. Es sind momentan keine freien Plätze verfügbar, bitte weichen Sie auf die Gruppen in Kellinghusen oder Neumünster aus. (18.10.14) Die Trainerin ist Denise Brandt.  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

HINWEIS für alle Kurse

In den Weihnachts- und Sommerferien in Schleswig-Holstein / Hamburg sowie an Feiertagen sind die Hallen geschlossen.

Die Trainer informieren Euch über Ausnahmen und Ausweichmöglichkeiten. 

 

Wochenendkurs

Wie bereits angekündigt sind nun schon die ersten Wochenend-Fortsetzungskurse geplant. Gedacht ist der Kurs für die Personen, die beim wöchentlichen Training nicht mit dabei sein können, dennoch aber gern weitere Techniken erlernen möchten. Voraussetzung für den Kurs ist die erfolgreiche Teilnahme des Grundkurses. Der Kurs bietet noch einmal die Gelegenheit, die Prüfung zum Kampfausweis zu machen.

Die Termine werden abhängig davon gemacht, in wie weit der Kurs angenommen wird.

Der Kurs kann zum Beispiel samstags und sonntags in der Zeit von 9:30 bis 16:30 in der Jahnhalle in Pinneberg stattfinden. 

 

  • kurze Wiederholung Theorie
  • Warmmachen
  • kurze aber gründliche praktische Wiederholung (Schläge, Paraden, Gleiten, Schneiden) inkl. Korrekturen
  • Abgleiten rückwärts
  • Leydecker (Seite und Kopf)
  • Einfädeln (Kopf)
  • Uhr
  • Otto
  • 3 Entwaffnungen ohne Schwert
  • Stechen
  • Seitenparaden und div. Entwaffnungen (Daniel, Julian, Einfädeln, etc.)
  • einhändige Seitenparaden und div. Entwaffnungen (M+M / S + M)
  • Zu Bodenringen und Fallen
  • Treten
  • Vorbereitung, Planung und Durchführung einer Choreografie

(Sehr wahrscheinlich werden wir längst nicht alles in der Zeit durch bekommen. Wir werden sehen, wie viel wir von dem gesamten Stoff schaffen werden.)

 


Beitrag
Der Beitrag für die 14 Zeitstunden beträgt 75 EUR pro Person. Die Bezahlung findet direkt im Kurs oder vorher per Einzugsverfahren statt.

Ausrüstung
Bitte bringt Euch alles mit, was Ihr an Ausrüstung bereits habt (Handschuhe, Schwerter, etc) und denkt an bequeme Kleidung, viel zu Trinken und ggf. noch Geld für eine Pizza.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt ganz einfach: Schickt uns einfach eine E-Mail. Wir sammeln die Anmeldungen und wenn wir eine ausreichende Anzahl der Anmeldungen haben, setzen wir nach Rücksprache mit Euch Termine fest.