Fototage in Cramme

Die Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf (SSK) betreibt erfolgreich eine Website. Um auf dieser Website jederzeit wirklich hohe Fotoqualität zur Verfügung stellen zu können, wurde mit der Zeit eine entsprechend hochwertige Ausrüstung angeschafft. So ist nun SSK jederzeit in der Lage, auf die unterschiedlichen Anforderungen ohne Verzögerung eingehen zu können.

Unerwartet kam eine Anfrage eines befreundeten Veranstalters. Das Unternehmen „Mittelalterverleih“ ist dabei, ihre Website neu zu gestalten....

 

Dabei spielen gute, aktuelle Fotos eine entscheidende Rolle in dem neuen Konzept. So trafen sich die Geschäftsführer von SSK und Mittelalterverleih Ende März 2014 in Cramme.

Sabine und Ingo Schnackenbeck, die Geschäftsführer von Mittelalterverleih konnten viele Dorfbewohner aus Cramme für dieses besondere Foto-Shooting gewinnen. Insgesamt kamen 20 Personen, die sich gern in den Gewandungen ablichten ließen. Früh am Morgen wurde mit dem Aufbau und dem Einleuchten begonnen. Das Ziel war, mit den vorhandenen Mitteln das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Und die Dinge, die fehlten, wurden improvisiert. Hier sind einige Fotos von dem Aufbau zu sehen.

 

Durch die vielen Drehtermine mit SSK wusste Heiko Schulze, der Geschäftsführer von SSK, worauf es direkt bei dem Foto-Shooting ankommt:
„Ich wollte auf jeden Fall verhindern, dass die Models lange warten müssen. Aus diesem Grund habe wir alles versucht, um die Fotos schnell in hervorragender Qualität produzieren zu können. So haben wir für einen Mann kaum länger als 1 Minute gebraucht. Das Ablichten der Frauen dauerte pro Person maximal 3 Minuten.

Mit dieser Geschwindigkeit wurden in nur 3 Stunden über 160 Gewandungen abgelichtet und über 2.500 Fotos geschossen. Hier kann man weitere Fotos ansehen.

„Zum Schluss hatte ich richtig Schmerzen in den Händen. Nur mit Leder-Arbeitshandschuhen konnte ich diesen Marathon durchhalten.“ so Heiko Schulze. Die Fotos werden in der nächsten Zeit auf www.mittelalterverleih.de zu sehen sein.

In der Planung: Die Crammer-Foto-Tage

Da sovielen Personen das Fotografieren großen Spaß bereitet hat, wird nun überlegt, diese Aktion bald mit den Familien der Models zu wiederholen. Vielleicht wird daraus ein richtiger etablierter Fototag. Bei dem Fototag könnte jeder Gewandung ausprobieren und kostengünstig professionell abgelichtet werden. Die Fotos würden dann auf einem Datenträger zur Verfügung stellt. 

© 2019 Alle Urheberrechte liegen bei der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Heiko Schulze - Hermann-Löns-Straße 7e - 24558 Henstedt-Ulzburg - Deutschland
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.schwertschaukampf.de
Telefon +49 176 48 20 45 07