Einleitung und Erklärungen zu den Pressemitteilungen

2010-11-18 www.mopo.de

VERKAUFSSTART Spiele-Hit: 600 Fans nachts auf der Mö!
Verkaufsaktion auf der Mönckebergstraße: Gaukler, Schwertkämpfer und Fassadenkletterer unterhielten die 600 Fans, die zum Mitternachtskauf des heiß ersehnten Videospiel-Hit "Assassin's Creed Brotherhood" kamen. Sehen Sie hier das Video!

http://www.mopo.de/2010/20101118/deutschland-welt/digatrend/spiele_hit_600_fans_nachts_auf_der_moe.html

VON TILL STOPPENHAGEN

Millionen Fans in aller Welt haben ein Jahr lang auf diesen Tag hingefiebert: "Brotherhood", der dritte Teil der Videospiel-Serie "Assassin's Creed", steht seit heute in den Läden. Hunderte Hamburger Fans konnten aber schon gestern Nacht ihre Daddelleidenschaft befriedigen: Um 19 Uhr startete bei Saturn an der Mönckebergstraße der Mitternachtsverkauf des Meuchelmörder-Epos - begeleitet von einer spektakulären Kletter-Show!

Spielehersteller Ubisoft hatte für die exklusive Deutschlandpremiere des zugkräftigen Titels tief in die PR-Schatulle gegriffen. Ähnlich wie der Spielheld Ezio im Rom der Renaissance-Zeit über die Dächer springt, seilte sich ein Akrobat in historischen Gewändern an der Glasfassade ab. Historische Dekoration und ein Rahmenprogramm sollten den Fans die Zeit vertreiben -bis um 21 Uhr die Türen aufgingen und die Massen in den extra freigeräumten Elektromarkt strömten.

Was die "Assassin's Creed"-Serie so erfolgreich macht, ist die perfekt abgestimmte Mischung: harte Kämpfe, rasante Verfolgungsjagden über Dächer, behutsames Anpirschen an den Gegner und knifflige Logikaufgaben -präsentiert in fast fotorealistischer Grafikpracht. Zusammengehalten wird das Paket von einer spannend erzählten Science-Fiction-Story mit Anklängen an "Der DaVinci-Code".

Dazu gibt es viel historisches Hintergrundwissen - so hat man beim Daddeln das beruhigende Gefühl, nicht sinnlos seine Zeit zu vertrödeln.

© 2019 Alle Urheberrechte liegen bei der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Heiko Schulze - Hermann-Löns-Straße 7e - 24558 Henstedt-Ulzburg - Deutschland
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.schwertschaukampf.de
Telefon +49 176 48 20 45 07