Neue Ausweise für die Kämpfer

Ab 2014 stellt die Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf nur noch Kampfausweise in Scheckkarten-Qualität aus. Der Vorteil der neuen Ausweise ist: sie sind absolut fälschungssicher und dabei noch hochwertiger.

Ehemalige Kursteilnehmer, die bereits einen alten Ausweis haben, können natürlich auf den neuen Ausweis umsteigen.  
Jetzt hier bestellen!

„Die Investition in den neuen Kampfausweis ist auch als ein aufrichtiges „Dankeschön“ an die gesamte Kämpferschaft gedacht. Wir wollen, dass die Kursteilnehmer unserer Schule den neuen Ausweis mit Stolz vorzeigen können.“ so der Geschäftsführer Heiko Schulze. „Zu dem wollten wir uns noch weiter von möglichen Nachahmern absetzen.“

Dabei ist die Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf absolut führend in der Aus- und Weiterbildung von Schwertschau-Kämpfern. Sie ist europaweit einer der größten Ansprechpartner für Film- und Fernsehproduktionen, die spektakuläre Einzelkämpfe und Massenschlachten professionell anbieten kann.

„Wahrscheinlich sind wir sogar weltweit die einzige Institution, die sofort auf Anfrage über 100 ausgebildete Schwertschau-Kämpfer für Filmaufnahmen - in entsprechender Gewandung und mit Waffen - zur Verfügung stellen kann. Das haben wir 2013 bereits eindrucksvoll bewiesen.“ so Heiko Schulze. „Und wir haben die erfahrenen Organisatoren und besitzen zudem die Technik, um solche Aufgaben erfolgreich managen zu können.“

Aus diesen vielen Gründen war es nun der richtige Zeitpunkt, auf die neuen Ausweise umzusteigen. „Sollte es in der Zukunft nötig sein, so können wir auch Ausweise mit einem Barcode, mit Magnetstreifen oder mit einem integrierten Chip produzieren lassen. Die Hardware für diese Aufgaben ist nun vorhanden.“ so der Geschäftsführer.

Der neue Kampfausweis kann sogar mit einem Klipp und einem Band um den Hals getragen werden.

Alle ehemalige Kursteilnehmer, die bereits einen alten Ausweis haben, können selbstverständlich auf den neuen Ausweis umsteigen.  Den neuen Ausweis jetzt hier bestellen!

SSK-Ausweis: 9,90 Euro.

SSK-Ausweis mit dem passenden
Klipp und Band: 14,90 Euro.


Hinweis: Die alten Ausweise verlieren Anfang 2016 ihre Gültigkeit. Den neuen Ausweis jetzt hier bestellen!

Den neuen Ausweis jetzt hier bestellen!

© 2016 Alle Urheberrechte liegen bei der Schule für mittelalterlichen Schwertschaukampf Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführer: Heiko Schulze - Hermann-Löns-Straße 7e - 24558 Henstedt-Ulzburg - Deutschland
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.schwertschaukampf.de
Telefon +49 176 48 20 45 07